IIIII  Bonitätsinformationen

Die Anfor­de­run­gen an die Trans­pa­renz von Unter­neh­men stei­gen kon­ti­nu­ier­lich. Neben Kre­dit­in­sti­tu­ten haben auch andere Anspruchs­grup­pen Inter­esse daran, die Boni­tät von Geschäfts­part­nern ken­nen zu ler­nen. So bestimmt zum Bei­spiel die Boni­tät Ihres Kun­den über die Lie­fer– und Zahlungsbedingungen.

Mehr Trans­pa­renz für erfolg­rei­che Geschäfte.

Die von exter­nen Spe­zia­lis­ten ein­zu­kau­fen­den Boni­täts­in­for­ma­tio­nen geben Ihnen die Mög­lich­keit, Ent­schei­dun­gen sicher und nach­voll­zieh­bar zu tref­fen, Infor­ma­ti­ons­de­fi­zite abzu­bauen sowie Ver­trauen auf­zu­bauen. Die Boni­täts­ein­schät­zun­gen sind in kom­pri­mier­ter Form abruf­bar und ermög­li­chen Ihnen eine zeit­nahe und zuver­läs­sige Bewer­tung Ihrer Kunden.

Wir bera­ten Sie gerne und hel­fen Ihnen bei der Suche nach einer geeig­ne­ten Rating-Lösung für Ihr Unternehmen.

IIIII  Bonitätsinformationen

Die Anforderungen an die Transparenz von Unternehmen steigen kontinuierlich. Neben Kreditinstituten haben auch andere Anspruchsgruppen Interesse daran, die Bonität von Geschäftspartnern kennen zu lernen. So bestimmt zum Beispiel die Bonität Ihres Kunden über die Liefer- und Zahlungsbedingungen.

Mehr Transparenz für erfolgreiche Geschäfte.

Die von externen Spezialisten einzukaufenden Bonitätsinformationen geben Ihnen die Möglichkeit, Entscheidungen sicher und nachvollziehbar zu treffen, Informationsdefizite abzubauen sowie Vertrauen aufzubauen. Die Bonitätseinschätzungen sind in komprimierter Form abrufbar und ermöglichen Ihnen eine zeitnahe und zuverlässige Bewertung Ihrer Kunden.

Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen bei der Suche nach einer geeigneten Rating-Lösung für Ihr Unternehmen.